Fährten

Schritt für Schritt auf der richtigen Spur.

Fährtenarbeit für Sport (nach PO-Prüfungsordnung) oder als artgerechte Auslastung für den Familienhund.


Kursinhalt

  • Grundlagen der Fährtenarbeit

  • Verschiedene Lernwege der Nasenarbeit

  • Fährtenaufbau

  • Orientierung im Gelände

  • Das Legen der Fährte

  • Verweisen von Gegenständen

  • Richtungsänderungen - Winkel, Bögen

  • Futterabbau

  • Geländewahl und Fährtenausrüstung

 

Kurszeit

nach Absprache

Kursort

Raum Elgg/Aadorf/Winterthur

Kursleitung

Negoslav Knezevic

Kosten

6 Lektionen CHF 170 (Kleingruppen max. 4 Hunde )

3 Lektionen CHF 300 (Einzelunterricht)

Die Kurse finden in regelmässigen Abständen statt. Senden Sie uns eine E-Mail und wir informieren Sie über die nächsten Kursdaten.
In kleinen Gruppen oder im Einzelunterricht werden die Basics der Fährtenarbeit vermittelt.